Cochem

Fotoausstellung in Cochem: Bretagne in Schwarz-Weiß eingefangen

Menschen in Bezug zu der Region zu setzen, in der sie leben, hat sich Susanna Heintz zur Aufgabe gemacht. Unter dem Titel „La Fête“ zeigt die Cochemer Fotografin in ihrer Galerie in der Oberbachstraße derzeit Schwarz-Weiß Fotografien aus der Bretagne. „Es sind alles analoge Bilder aus den 1990er-Jahren, die nach einem Fischerfest entstanden sind“, erklärt Susanna Heintz. Mit der Ausstellung möchte die Künstlerin der Öffentlichkeit ihre Art zu arbeiten vorstellen. In der jüngst eröffneten Galerie bietet Heintz auch anderen Künstlern die Möglichkeit, auszustellen. Neben weiteren Fotografien und Drucken werden unter dem Titel „CrOniCa 2019“ im August schwarz-weiß Porträts von Cochemer Bürgern zu sehen sein. upw

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net