Archivierter Artikel vom 25.11.2014, 07:00 Uhr
Plus

Schwing den Zauberstab, Harry Potter!

Es sind diese Minuten, die man nicht vergisst. Der letzte Kampf zwischen Harry Potter und Lord Voldemort. Der große Moment, als Harry endlich erfährt, ob Prof. Snape wirklich so böse ist, wie er immer gedacht hat. Großes Kino. Was gäbe man dafür, einmal wirklich in dieser magischen Welt leben zu dürfen, hat man damals im Filmsaal gedacht. Einmal in Hagrids Hütte zu sitzen, Butterbier zu trinken, mit einem Zauberstab herumzufuchteln und lateinische Formeln aufzusagen.

Lesezeit: 4 Minuten