Vietnam

Einmal Vietnam süß-sauer, bitte! Eine Reise auf dem E-Bike öffnet die Sinne für die Realität

Die Bundesbürger sind elektrisiert von E-Bikes. 2018 verkauften deutsche Fahrradhändler 980.000 E-Bikes, Tendenz steigend. Diesen Rückenwind spüren auch Reiseveranstalter. Und so flattert eines Tages das Angebot auf den Tisch, mit dem E-Bike durch Vietnam zu reisen. Vietnam? Warum eigentlich nicht! Dabei wissen wir in der Regel nicht viel von diesem fremden Land, das elf Flugstunden und 9300 Kilometer weit von Deutschland entfernt ist. Vietnamkrieg und Boatpeople fallen einem vielleicht noch ein. Aber sonst? Es wird also eine Reise in eine vollkommen unbekannte Welt sein – und es wird die Entdeckung einer neuen Form von Mobilität sein. Zehn Fakten über ein asiatisches Abenteuer – und die Widersprüche eines aufstrebenden Landes.

Birgit Pielen Lesezeit: 10 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net