40.000

Malu Dreyer im RZ-Interview: Bleiben die Flüchtlingszahlen so hoch, kommen wir nicht mehr klar

Ministerpräsidentin Malu Dreyer findet, dass Rheinland-Pfalz die Flüchtlingslage bislang „gut im Griff“ hat. In einem Interview mit unserer Zeitung sagt sie aber auch: Wir werden „nicht mehr klar kommen“, wenn die Flüchtlingszahlen „dauerhaft so hoch bleiben wie im letzten Jahr“.

Die Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) besucht eine Flüchtlingsnotunterkunft. Foto: Harald Tittel - dpa Vor einigen Tagen hat unser Chefredakteur Christian Lindner CDU-Spitzenkandidatin Julia Klöckner zur Flüchtlingsproblematik interviewt, jetzt sprach er auch ...
Lesezeit für diesen Artikel (2990 Wörter): 13 Minuten, 00 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Landespolitik
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

3°C - 14°C
Donnerstag

4°C - 17°C
Freitag

7°C - 18°C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

3°C - 14°C
Donnerstag

4°C - 17°C
Freitag

7°C - 18°C
Samstag

0°C - 17°C
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!