40.000

Eklat beim Webvideopreis: Rapper Shneezin zieht auf der Bühne blank

Peinlicher Zwischenfall beim Webvideopreis: Während der von rund 50.000 Zuschauern im Netz übertragenen Gala ließ ein Rapper die Hose fallen und zertrümmerte ein Glas auf der Bühne. Buh-Rufe aus dem Publikum waren die Folge.

Shneezin zeigt sein wahres Ich? 

Wenn Shneezin von dem Essener Hip-Hop-Trio 257ers mal wieder nachhaltig auf sich aufmerksam machen wollte, dann ist ihm das am Samstag beim Webvideopreis auf zweifelhafte ...

Lesezeit für diesen Artikel (340 Wörter): 1 Minute, 28 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net