Gastbeitrag: Hitlers „Mein Kampf“ muss seine Aura verlieren

Am Donnerstag erscheint an deutschen Kiosken die neue Ausgabe von „Zeitungszeugen“ – mit unleserlich gemachten Auszügen aus „Mein Kampf“ und Kommentierung der Passagen. Im Vorfeld hatte es viele Diskussionen um den Plan gegeben. Eine Entmystifizierung des Buches wäre aber nötig: Das schreibt in einem Gastbeitrag für unsere Zeitung Daniel Bernsen, regionaler Fachberater für Geschichte an Gymnasien im Schulaufsichtsbezirk Koblenz.

Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net