Archivierter Artikel vom 18.06.2010, 17:23 Uhr
Plus
London

„Verzauberter Palast“: Das frühere Heim von „Lady Di“ enthüllt seine Geheimnisse

Der Traum beginnt im Garten. Im Baum sitzt eine Hexe im roten Umhang. Sie rührt sich nicht. Wie seltsam. Am Eingang drückt eine junge Frau den Besuchern ein Faltblatt in die Hände. Eine Karte. „Hier wird umgebaut“, sagt die Britin ernst. „Mit dem Staub der Epochen sind einige Geheimnisse ans Tageslicht gekommen. Gehen Sie den Spuren von sieben Prinzessinnen nach, die in einer rätselhaften Welt gefangen waren“. Alles ist möglich im „verzauberten“ Kensington-Palast.

Lesezeit: 4 Minuten