Remagen

Schloss Marienfels: Was Gottschalks in Remagen aufgeben (November 2012)

Gottschalks und Schloss Marienfels: Das Schloss war Theas Traum – von dem er sich überzeugen ließ. Der Showmaster hatte eigentlich die Villa von George Harrison in Lugano kaufen wollen, als seine Frau Thea mit dem 1859 erbauten Schloss am Rhein kam. Er ließ sich schnell überzeugen. Die Aussicht dort raubte ihm den Atem und die Ruhe gab ihm Kraft. Beides wichtige Argumente für mögliche Käufer.

Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net