Archivierter Artikel vom 07.02.2013, 08:30 Uhr
Plus

RZ-INTERVIEW: Rainer Brüderle freut sich auf den Wahlkampf

Berlin/Rheinland-Pfalz – Kein Wort zur Sexismus-Debatte: FDP-Fraktionschef und ehemaliger Wirtschaftsminister von Rheinland-Pfalz Rainer Brüderle schweigt weiter zu den Vorwürfen der „stern“-Reporterin, er habe sich ihr gegenüber anzüglich geäußert. Der Spitzenkandidat der Liberalen will jetzt für ein gutes Ergebnis bei der Bundestagswahl kämpfen. Das Interview:

Lesezeit: 4 Minuten
+ 18 weitere Artikel zum Thema