Archivierter Artikel vom 04.03.2011, 17:36 Uhr
Plus
London

Aliens und dumme Scherze: Großbritannien gibt UFO-Geheimakten frei

Die X-Files liegen offen: Großbritannien hat 8500 Seiten UFO-Akten für die Öffentlichkeit freigegeben. Die Archive werden nicht nur eine Fundgrube für UFO-Fans sein, sondern wohl auch Stoff für neue Verschwörungstheorien liefern.

Lesezeit: 4 Minuten