Anzeige

Deutsch-bulgarisches Craftbier Orpheus Gruit. Großer Name, großes Bier!

Die Geschichte der ersten Craftbier-Kooperation zwischen Deutschland und Bulgarien ist eng verbunden mit der romantischen Geschichte ihrer Gründer. Im Jahr 1999 lernten sich zwei Menschen kennen, die beide einen ganz besonderen Bezug zum Bierbrauen haben. Was daraus entstand kann man jetzt schmecken.

Lesezeit: 3 Minuten

Donka Ivanova aus Bulgarien und Dr. Markus Fohr aus Lahnstein sind beide Fans des guten Biers. Dr. Fohr, Inhaber der Lahnsteiner Brauerei und die Bulgarin Ivanova hatten aber noch viel mehr gemeinsam, sie gründeten eine Familie und etablierten so die Verbindung der beiden Regionen Koblenz-Lahnstein und Pazardhzik. Als in Bulgariens Pazardhzik Temelko und Stoycho Pampov, die Vater und Sohn sind, die erste Craftbier-Brauerei eröffneten, keimte schnell die Idee, ein gemeinsames Bier zu kreieren. Die Suche nach einem geeigneten Rezept dauerte eine ganze Weile, bis man sich entschied, ein Kräuterbier nach mittelalterlichem Vorbild zu brauen. Verwendet werden sollten Kräuter aus beiden Ländern, den Namen erhielt das spannende Bierprojekt vom thrakischen Sänger Orpheus. Ausgestattet mit so vielen „guten Zutaten“ konnte das Gemeinschafts-Projekt der „Lahnsteiner Brauerei“ und der „Pivovarna Rhombus“ nur ein Erfolg werden.

Frisch angekommen: Orpheus Gruit erreicht Lahnstein am 13. Februar 2019.

Dr.-Ing. Markus Fohr

Auswahl der Lahnsteiner Craftbiere als Gastgeschenk an die Pivovarna Rhombus beim Besuch am 8. Oktober 2018.

Dr.-Ing. Markus Fohr

Logos der Pivovarna Rhombus und der Lahnsteiner Brauerei gemeinsam auf dem Etikett des Gemeinschaftssudes.

Dr.-Ing. Markus Fohr

Die Gemeinschaftsbrauer vor den Braukesseln, in denen sich gerade der Sud für Orpheus Gruit befindet. Oben: Donka und Dr. Markus Fohr. Vorne (v. l. n. r.): Stoycho Pampov, ein Brauer der Pivovarna Rhombus, Temelko Pampov.

Dr.-Ing. Markus Fohr

Außenansicht der Pivovarna Rhombus.

Dr.-Ing. Markus Fohr

Logo und typische Flaschenausstattung der Pivovarna Rhombus.

Dr.-Ing. Markus Fohr

Dr. Markus Fohr und Stoycho Pampov bei der Hopfengabe des Gemeinschaftssudes Orpheus Gruit.

Dr.-Ing. Markus Fohr

Craftbier in Reinkultur: Flaschenabfüllung und –Etikettierung sowie Lagertanks in der Pivovarna Rhombus.

Dr.-Ing. Markus Fohr

Dr. Markus Fohr proBIERt die Würze des Gemeinschaftssudes Orpheus Gruit.

Dr.-Ing. Markus Fohr

Nach getaner Arbeit: Stoycho Pampov und Dr. Markus Fohr stoßen mit einem Rhombus IPA auf ihr Werk an.

Dr.-Ing. Markus Fohr

Honiggolden schimmert Orpheus Gruit durch die leichte, aber gleichmäßige Trübung. Obenauf baut sich ein dezenter, weißer Schaum mit voluminösen Poren auf. Die Nase erspürt eine Kombination aus feiner Malzsüße und den enthaltenen Kräutern. So ergeht es auch der Zunge nach dem ersten sanften Prickeln. Im Abtrunk gesellt sich eine weitere Komponente dazu – der bittere Hopfen. Spannend und harmonisch.

Brautechnische Daten:

  • Naturtrübes obergäriges Vollbier mit Kräutern.
  • Zutaten: Brauwasser, Gerstenmalz (Pilsener und Münchner), Hefe, Hopfen (Hallertauer Magnum), Salbei, Wacholder, Minze, Melisse, Thymian.
  • Stammwürze 14,5 % bei 6,2 Vol.-% Alkohol, Brennwert 57 Kcal / 239 kJ je 100 ml
  • Bittere 15 IBU / Farbe 8 EBC

Genussempfehlung: Biergarten- und Aperitivbier, sanfter Einstieg in die Welt der Kräuterbiere. Zu mit Kräutern gewürzten Salaten, Suppen oder Speisen – die Gewürze passen harmonisch dazu, die Hopfenbittere auch – oder sie gibt den Gegenpol zu süßen Noten.

Wir sind für Sie da!
Für Ihre Fragen, Wünsche, Anregungen, Bestellungen und was Sie sonst auf dem Herzen haben.

Lahnsteiner Brauerei GmbH & Co. KG
Sandgasse 1
56112 Lahnstein
Tel.: 02621 – 9174-0
info@lahnsteiner-brauerei.de

Bierseminare finden jeweils am Donnerstag um 19:30 – ca. 21:00 Uhr statt, Braukurse am Samstag 10:00 – ca. 16:00 Uhr an folgenden Terminen:

  • 04.04.19 – 75. Lahnsteiner Bierseminar
  • 02.05.19 – 76. Lahnsteiner Bierseminar
  • 06.06.19 – 77. Lahnsteiner Bierseminar – Bierkellerführung
  • 05.09.19 – 78. Lahnsteiner Bierseminar – vorab Hopfenzupfen
  • 17.10.19 – Single-Malt-Whiskies aus Brauereien und holzfassgereifte Biere mit dem Weltmeister der Biersommeliers Stephan Hilbrandt
  • 07.11.19 – 79. Lahnsteiner Bierseminar
  • 21.11.19 – Damenbierseminar “Girls Only"
  • 23.11.19 Braukurs
  • 05.12.19 – 80. Lahnsteiner Bierseminar