Archivierter Artikel vom 13.03.2016, 19:33 Uhr
Koblenz

Zwei Spannungsbögen von null auf hundert

Was wird heute im Konzert gespielt? Komponist, Werk, Ausführende – dann ist der Wissensdurst meistens schon gestillt. Wie wichtig dabei eine weitere Komponente ist, die hier unerwähnt blieb – die Reihenfolge -, zeigte sich beim Anrechtskonzert des Musik-Instituts Koblenz in der ausverkauften Rhein-Mosel-Halle.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net