Mainz

Zwei Busse kollidieren in Mainz: Beide Fahrer verletzt

Busunfall in der Mainzer Innenstadt: Am Freitagnachmittag kam es auf dem Kaiser-Wilhelm-Ring zu einem Zusammenstoß, bei dem zwei Menschen verletzt wurden.

Anzeige

Mainz – Busunfall in der Mainzer Innenstadt: Am Freitagnachmittag kam es auf dem Kaiser-Wilhelm-Ring zu einem Zusammenstoß, bei dem zwei Menschen verletzt wurden.

Ein Kleinbus kollidierte gegen 15.30 Uhr mit einem Ominbus. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Busfahrer verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Über die Schwere der Verletzungen konnte die Polizei noch keine Angaben machen. Weitere Personen wurden nicht verletzt.

Der Unfallhergang ist noch ungeklärt. Beide Unfallfahrzeuge werden in Kürze geborgen. puk