Archivierter Artikel vom 21.03.2012, 18:25 Uhr
Mainz

Zur Person: Andrea Stockhammer und Annette Ludwig

Die beiden Leiterinnen zwei wichtiger Mainzer Museen:

Mainz – Die Österreicherin Andrea Stockhammer (Jahrgang 1971) hat in Wien Kunstgeschichte studiert. Nach verschiedenen Stationen in Wiener Museen und Akademien ist sie seit September 2010 Leiterin des Landesmuseums. Sie lebt mit Falko Daim, dem Leiter des RGZM zusammen. Seit ihrem Amtsantritt haben 67 257 Besucher die Ausstellungen im Landesmuseum besucht (gerechnet bis Ende Januar).

Annette Ludwig (Jahrgang 1963) stammt aus Karlsruhe studierte unter anderem dort Kunstgeschichte. Sie war in verschiedenen Institutionen tätig, zuletzt als Kuratorin an den städtischen Museen Heilbronn. Seit Mai 2010 leitet sie das Gutenberg-Museum, das im Jahr 2011 rund 108 700 Besucher zählte, darunter 20 300 Kinder. Bei den zahlenden Besuchern gab es im Vergleich zum Vorjahr einen Zuwachs von 3121 Personen.