Archivierter Artikel vom 30.05.2011, 16:03 Uhr
Plus
Kreis Myk

Zum Teenie-Geburtstag gibt es Six Packs: Alkohol bleibt unter Jugendlichen ein Problem

Im Rahmen der Suchtwoche fanden unter der Schirmherrschaft von Bernhard Mauel drei Eltern-Workshops unter dem Motto „Klartext reden“ in den Realschulen plus in Kobern-Gondorf, Mendig und Plaidt statt. Ebenso wie der Erste Kreisbeigeordnete betrachtet auch Reinhard Dinges die Infoabende für die Eltern der Sechst- bis Zehntklässler als wichtige Ergänzung zu bestehenden Aktionen im Landkreis Mayen-Koblenz. Die 120-minütigen Workshops wurden in Kooperation mit dem Kreisjugendamt und in Zusammenarbeit mit dem „Arbeitskreis Alkohol und Verantwortung“ des BSI veranstaltet. Im Landkreis sei Alkoholprävention nicht nur während der bundesweiten Suchtwoche ein aktuelles Thema, betonte der Kreisjugendpfleger.

Lesezeit: 3 Minuten