Archivierter Artikel vom 14.12.2011, 15:14 Uhr

Zornheim: 6-Jähriger fährt mit Tretroller gegen Transporter

Zornheim – Glück im Unglück hatte gestern Nachmittag ein 6-jähriger Junge in Zornheim.

Nach ersten Ermittlungen der Polizei und laut Zeugenaussagen befuhr der 6-Jährige mit seinem Tretroller die leicht abschüssige Röhrbrunnenstraße in Richtung Schweizertalstraße. In Höhe der Einmündung mit der Schweizertalstraße kollidierte der Junge mit einem Transporter eines Paketdienstes.

Der 27-jährige Fahrer hatte den Jungen aufgrund der dortigen engen Bebauung erst sehr spät erkannt. Der Fahrer des Mercedes-Sprinter machte noch eine Vollbremsung, konnte aber den Zusammenstoß nicht mehr verhindern.

Bei dem Aufprall wurde der Junge verletzt und musste mit Kopf und Beinverletzungen mit einem Rettungshubschrauber in die Uni-Klinik gebracht werden.