40.000

MainzZitadelle: Breite Asphaltwege leiten zum historischen Portal

Ein freier Blick auf die alten Mauern, zwei Wege und eine Brücke über einen Graben nach historischem Vorbild und ein neuer Aussichtspunkt auf die Stadt: Nach neun Jahren ist die Sanierungsmaßnahme Östliches Zitadellenvorfeld beendet.

Mainz - Als "Riesenaufwertung" für die Zitadelle sieht Baudezernentin Marianne Grosse das Ergebnis der Sanierungsmaßnahme vor ihren östlichen Mauern. In vier Bauabschnitten wurden Büsche und Bäume entfernt, Wege übersichtlicher so angelegt, ...
Lesezeit für diesen Artikel (363 Wörter): 1 Minute, 34 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

1°C - 11°C
Mittwoch

4°C - 11°C
Donnerstag

5°C - 12°C
Freitag

5°C - 13°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

3°C - 11°C
Mittwoch

4°C - 11°C
Donnerstag

4°C - 12°C
Freitag

5°C - 13°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Celina de Cuveland

0157/86301747

Kontakt per Mail

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!