Plus
Mainz

ZDF-Intendant Schächter hört nächstes Jahr auf

ZDF-Intendant Markus Schächter wird am 14. März 2012 sein Amt abgeben. Er strebe keine weitere Amtszeit an, erklärte Schächter am Dienstag in Mainz. „Es ist meine persönliche Überzeugung und mein Amtsverständnis, dass Spitzenpositionen in Top-Unternehmen nur in klarer Befristung erfolgreich ausgeübt werden können.“

Lesezeit: 1 Minute
Mainz - ZDF-Intendant Markus Schächter will sich im März 2012 von seinem Amt zurückziehen. Dann wird er zehn Jahre an der Spitze des Senders gestanden haben. "Es ist meine persönliche Überzeugung und mein Amtsverständnis, dass Spitzenpositionen in Top- Unternehmen nur in klarer Befristung erfolgreich ausgeübt werden können", erklärte der 61-Jährige ...