Archivierter Artikel vom 25.04.2012, 18:13 Uhr
Plus
Mainz

Zanggasse:Jörg S. gesteht die Bluttat

Der zweite Tag im Prozess um die Tote in der Zanggasse begann mit einem Paukenschlag: Kaum hatte der Vorsitzende Richter Hans E. Lorenz gestern die Anwesenheit aller Prozessbeteiligten fürs Protokoll festgestellt, da überraschte der Rechtsanwalt Gottfried Hickel die Anwesenden mit der Ankündigung, dass seine Mandant eine Erklärung abgeben wolle. Die fiel dann ausgesprochen kurz aus, war aber gewichtig.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 14 weitere Artikel zum Thema