Archivierter Artikel vom 18.05.2010, 16:21 Uhr
Plus
Westerwaldkreis

Wohnkultur im Fachwerk

Die Lebensqualität einer Region macht sich auch an attraktiven Wohnmöglichkeiten fest. Das muss nicht immer ein Neubau sein. Gerade historische Bauwerke machen die Besonderheit eines Landstrichs aus. In vielen Dörfern und Städten im Westerwaldkreis ist es daher schon lange Brauch, alte Bausubstanz nicht einfach abzureißen, sondern mit einer liebevollen Erneuerung wieder neues Leben einzuhauchen. Wer durch die Altstädte und Ortschaften spaziert, stößt dabei auf so manches Kleinod, das nicht unbedingt schon jeder kennt.

Lesezeit: 2 Minuten