Plus

WKG Untere Nahe gewinnt Vereinswertung bei eigenen Turnier

Der entscheidende Kampf in der E-Jugend-Klasse bis 31 Kilogramm: Kevin Haaf (vorne, blaues Trikot) wehrte sich mächtig gegen Jonas Bäumer vom SV Alemannia Nackenheim, doch der Nachwuchs-Ringer vom Rhein behielt die Oberhand und nahm den Turniersieg mit nach Hause.
Foto: Klaus Castor
Der entscheidende Kampf in der E-Jugend-Klasse bis 31 Kilogramm: Kevin Haaf (vorne, blaues Trikot) wehrte sich mächtig gegen Jonas Bäumer vom SV Alemannia Nackenheim, doch der Nachwuchs-Ringer vom Rhein behielt die Oberhand und nahm den Turniersieg mit nach Hause. Foto: Klaus Castor

Kein Teaser vorhanden

Lesezeit: 1 Minute
Ringen - Freundschaftsdienste unter Sportlern sind bisweilen sogar auf der Autobahn vonnöten. Am Sonntagmorgen bei der Anreise zum Karl-Heinz-Helbing-Turnier der Ringer der WKG Untere Nahe erlitt das Frauen-Team aus dem französischen Besancon eine Panne. Im Schneegestöber wurden beide Reifen auf der Fahrerseite aufgeschlitzt. Direkt hinter den Französinnen fuhr der Teambus ...