Archivierter Artikel vom 06.10.2015, 15:07 Uhr
Plus

Wissenswertes für Reisende

Anreise mit dem Flugzeug: Von Deutschland fliegt keine Airline direkt nach Sandefjord/Torp, entweder mit KLM via Amsterdam, oder SAS/Widerøe via Kopenhagen. SAS fliegt ab verschiedenen deutschen Flughäfen täglich nach Oslo (teilweise über Kopenhagen). Ab Frankfurt gibt es mit Germanwings/Lufthansa Direktflüge nach Oslo. Von dort kann man mit dem Zug (NSB) in die Telemark fahren, beispielsweise nach Bø oder Skien. Flugpreise variieren je nach Fluggesellschaft zwischen 100 und 400 Euro für Hin- und Rückflug.

Anreise mit der Fähre: von Hirtshals nach Langesund mit Fjord Line

Zielgruppe: Für alle, die gern in der Natur unterwegs sind und einen anderen Teil von Norwegen kennenlernen möchten.

Unsere Autorin ist gereist mit KLM und der Reederei Fjord Line und hat übernachtet im Montra Saga Hotel (Dänemark), Clarion Collection Hotel Bryggeparken, Gaustablikk Høyfjellshotel und im Quality Straand Hotel & Resort.

Diese Reise wurde unterstützt von Fjord Line und Visit Telemark (Infos im Internet unter www. visittelemark.com).