Archivierter Artikel vom 03.09.2010, 12:22 Uhr

Wissenswert: Der Herrsteiner Mittelalterpfad

Fakten zur Wanderung – vom historischen Ortskern in Herrstein über „Rabenkanzel“ und „Jammereiche“ bis zum Ziel- (und Ausgangsort) am Parkplatz bei der L 160.

Start und Ziel: mitten im historischen Ortskern von Herrstein (bei Idar-Oberstein); Großparkplatz am Sportplatz in der Brühlstraße

Länge/Dauer: 8,6 Kilometer (Gehzeit: 2,5 bis 3 Stunden), unverlaufbare Markierung

Profil: einfach bis mittelschwer mit mehreren Steigungen (350 Höhenmeter), ganzjährig begehbar, festes Schuhwerk empfehlenswert

Einkehr: Café Zehntscheune (Tel.06785/1658) im historischen Ortskern; Herrsteiner Mühle (Tel. 06785/998 600) direkt am Wanderweg

Übernachtung/Infos: Die Tourist-Information der Deutschen Edelsteinstraße, Tel. 06785/791 04, bietet auch geführte Wanderungen über den Mittelalterpfad und durch den Ort an.