Archivierter Artikel vom 13.01.2012, 20:00 Uhr
Plus
Mainz

Wiesbadenerin versalzt Mainzern die Suppe

Mit einem „Skandal“ geht auf Vox die erste Mainzer Staffel von „Das perfekte Dinner zu Ende“. Siegerin wird die 25-jährige Sina mit Kürbis-Ravioli, Kalbsrücken und Panna Cotta. Nicht die Menüwahl ist dabei der Skandal, nein. Aber Sina kommt aus Wiesbaden.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 4 weitere Artikel zum Thema