Archivierter Artikel vom 17.10.2012, 06:17 Uhr
Plus
Wiesbaden

Wiesbadener Kohlegegner will an die Grünen-Spitze

Strickjacke überm grünen Kapuzenpulli, verbeulte Jeans und lange Haare ohne erkennbaren Schnitt: Nico Hybbeneth sieht aus wie ein klassischer Grüner. Obwohl er erst seit fünf Jahren dort Mitglied ist und aktiv wurde. Aus Verärgerung über die Bildungspolitik mit den vielen Kürzungen des damaligen Ministerpräsidenten Roland Koch, wie der 22-Jährige sagt. Nun nimmt er die von der Öko-Partei stets propagierte Basisdemokratie ernst und es mit niemand geringerem als den Parteipromis auf: Der Student aus Wiesbaden will Spitzenkandidat bei der Bundestagswahl werden und fordert damit politische Schwergewichte wie die Bundestagsfraktionsvorsitzenden Jürgen Trittin (58) und Renate Künast (56) sowie Parteichefin Claudia Roth (57) heraus.

Lesezeit: 4 Minuten