Archivierter Artikel vom 16.01.2013, 05:58 Uhr
Plus
Wiesbaden

Wiesbaden zahlt Lärmschutz notfalls selbst

Bürgermeister Arno Goßmann geht auf Nummer sicher: Da der vorgesehene Lärmschutz für den Neubau der Schiersteiner Brücke nicht reiche und der Ausgang der Klage auf mehr Lärmschutz ungewiss sei, will er, dass die Stadt die zusätzliche Lärmschutzwände selbst bezahlt.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema