Archivierter Artikel vom 05.04.2013, 06:20 Uhr
Plus
Mainz

Wieder mal packt er aus, der Mainzer Narr

Wenn er auftritt, ist das Unterhaus schnell ausverkauft. Das war schon immer so bei Herbert Bonewitz, zu jeder einzelnen Vorstellung. Bereits 1975, als er mit seinem ersten Kabarett-Solo „Ein Narr packt aus“ die Fastnachtsszene beunruhigte und die Mainzer begeisterte, standen die Menschen Schlange für eine Karte. „Und nun sitzt er wieder da, der alte Narr, und droht wieder mal auszupacken“, sagt Bonewitz über Bonewitz. Der 79-Jährige hat zur Lesung ins Unterhaus geladen – und natürlich ist jeder einzelne Stuhl besetzt.

Lesezeit: 3 Minuten