Archivierter Artikel vom 25.02.2011, 12:45 Uhr
Koblenz

„Wie im Film“ – Kabarettist Urban Priol in Koblenz

„Wie im Film“ heißt das neue Kabarett-Programm von Urban Priol, das am 9. November auch in Koblenz zu sehen ist. Der aus der ZDF-Satire „Neues aus der Anstalt“ bekannte Priol erklärt in dem Bühnenprogramm seine Sicht auf Deutschland: „Ein Land ohne Agenda, eine Regierung ohne Kompass“.

Der aus der ZDF-Sendung "Neues aus der Anstalt" bekannte Kabarettist Urban Priol kommt am 9. November nach Koblenz. Foto: dpa
Der aus der ZDF-Sendung „Neues aus der Anstalt“ bekannte Kabarettist Urban Priol kommt am 9. November nach Koblenz.
Foto: dpa

Koblenz - Du wachst auf und denkst, du bist im falschen Film – doch mit Murmeltieren hat es nichts zu tun, was Deutschlands Topkabarettist Urban Priol („Neues aus der Anstalt“, ZDF) in seinem neuen Programm „Wie im Film“ bespricht. Seine Beschreibung von Deutschland anno 2011 fällt bescheiden aus: „Ein Land ohne Agenda, eine Regierung ohne Kompass.“ Und jetzt noch ein Verteidigungsminister ohne Doktortitel ... Urban Priol kommt am 9. November wieder einmal nach Koblenz – sein Soloauftritt ist für die Rhein-Mosel-Halle vorgesehen. Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Infos im Internet unter www.roth-friends.de, Karten unter Tel. 01805/570 000.