Archivierter Artikel vom 21.10.2012, 17:26 Uhr
Plus
Wiesbaden

Wer sein Tier abgibt, muss jetzt zahlen

Seit Anfang des Monats kann man Tiere im Wiesbadener Tierheim nicht mehr kostenfrei abgeben. Für Tierhalter, die ihren Schützling nicht mehr behalten können oder wollen, wird eine Abgabegebühr fällig. Zudem will das Tierheim nur noch geimpfte und entwurmte Tiere aufnehmen.

Lesezeit: 3 Minuten