Archivierter Artikel vom 01.09.2017, 18:30 Uhr
Plus
Mittelrhein

Welterbe-Serie, Folge 10: Der Zweckverband – Ein Team ist die Schaltstelle im Welterbe

Zu einer zentralen Schaltstelle, an der viele Fäden bei der Entwicklung der Region zusammenlaufen, hat sich der Zweckverband Welterbe Oberes Mittelrheintal in den vergangenen zwölf Jahren entwickelt. Dass die Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit dem Zweckverband (ZV) in den Städten und Kommunen in den vergangenen Jahren entscheidend gewachsen ist, liegt nicht nur am gemeinsamen Ziel Buga 2031 und der engagierten Arbeit des Vorstandes, sondern zum Großteil auch an Welterbemanagerin Nadya König-Lehrmann und ihrem ebenso engagierten Team.

Von Andreas Jöckel Lesezeit: 3 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema