Plus
Mainz

Weinkauf online: Ein Probierpaket erleichtert den Einstieg

Der Versand per Post wirkt sich üblicherweise nicht auf die Weinqualität aus - eine Garantie, dass die empfindliche Ware unversehrt  ankommt, hat der Verbraucher aber nicht.
Der Versand per Post wirkt sich üblicherweise nicht auf die Weinqualität aus - eine Garantie, dass die empfindliche Ware unversehrt ankommt, hat der Verbraucher aber nicht. Foto: dpa

Kaum ein Winzer kommt nach den Beobachtungen des Deutschen Weininstituts in Mainz ohne Online-Präsenz aus. „Online“ heißt: Kunden können mindestens per Mail bestellen oder sich – noch besser – zunächst im Internetauftritt des Guts über Angebot und Anbaumethoden informieren.

Lesezeit: 3 Minuten
Mainz - Kaum ein Winzer kommt nach den Beobachtungen des Deutschen Weininstituts in Mainz ohne Online-Präsenz aus. "Online" heißt: Kunden können mindestens per Mail bestellen oder sich - noch besser - zunächst im Internetauftritt des Guts über Angebot und Anbaumethoden informieren. Weil der Kunde anders als nach einem Probeschluck oft nicht ...