Archivierter Artikel vom 19.09.2013, 06:54 Uhr

Wein- und Winzerfest: Gute Stimmung in Bachem

Das Weindorf Bachem lädt für kommendes Wochenende, 20. bis 22. September, zum 53. Mal zum traditionellen Wein- und Winzerfest ein. Eröffnet wird das Weinfest am Freitag, 20. September, mit der Verabschiedung der alten Weinkönigin und der feierlichen Proklamation der neuen Bachemer Weinmajestät, Jennifer Schwab.

Am Samstag, 21. September, öffnen um 14 Uhr die Weinstände und das Weindorf verwandelt sich zum Treffpunkt für Genießer. Ab 19 Uhr wird die Come On Band für Stimmung sorgen. Am Sonntag beginnt der dritte Weinfesttag um 10 Uhr mit einem Gottesdienst in der St.- Anna-Kapelle.

Neu ist in diesem Jahr der Weinbergrundgang mit Reinhold Kurth inklusive Weinverkostung am Sonntag. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Weinbrunnen in Bachem. Fester Bestandteil und absoluter Höhepunkt des Weinfestes ist dann der „Weinlesezug der 10 000 Lichter“, welcher am Sonntagabend um 20 Uhr durch Bachem zieht und den Ort in ein Lichtermeer verwandelt.