40.000
Aus unserem Archiv

Wechter schießt Hattrick in sechs Minuten heraus

Kein Teaser vorhanden

A-Junioren-Rheinlandliga

SG Andernach – JSG Engers/Neuwied 3:0 (1:0). Carsten Hanner und Heinz Keuler mussten die Betreuung der Engerser übernehmen, da Trainer Thomas Schneider erkrankt ausfiel. Ein unnötiges Foul in der 9. Minute bestrafte der SG- Akteur Timo Puderbach und verwandelte den fälligen Elfmeter für Anderbach sicher. Mehrfach scheiterte Sascha Kaiser am Torwart der Gastgeber. Nach der Pause brachten Fehler in der Vorwärtsbewegung die JSG endgültig auf die Verliererstraße. Heinz Keuler meinte: "Wir haben uns gut verkauft, deshalb gibt es keine Vorwürfe an die Mannschaft."

JSG Linz – Spfr. Eisbachtal 1:5 (0:3). Für die vom Abstieg bedrohten Linzer war ein anderes Ergebnis möglich. Coach Wilfried Stüber erklärte das so: "Einige meiner Spieler haben nicht die richtige Einstellung gezeigt." Die logische Folge war, dass der Tabellendritte zur Halbzeit bereits mit 3:0 führte. Auch wenn Linz nach dem Wiederbeginn etwas stärker aufkam, reichte es nur noch zum Ehrentreffer.

B-Junioren-Rheinlandliga

JSG Heimbach-Weis – JSG Langenhahn 15:0 (6:0). Gewarnt durch den 3:0-Erfolg des Schlusslichts am vergangenen Wochenende gegen die JSG Morbach nahm das Team von Heimbachs Trainer Martin Möllmeier die Partie sehr ernst. Die gänzlich überforderten Gäste gaben nie auf, brachen aber in der zweiten Hälfte vollkommen ein und hatten dem Sturmlauf der Neuwieder JSG nichts entgegenzusetzen. Die Torausbeute teilten sich folgende Spieler: Lukas Herberz (5), Hermann Wechter (4, davon ein Hattrick innerhalb von nur sechs Minuten), Viktor Ortner (2), Pascal Zimmer, Tobias Debus, Louis Hild und Arden Narazyan (je 1).

pgr

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Soll Idar-Oberstein sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben?

Viele Leerstände, Bevölkerungsschwund und finanzielle Schwierigkeiten: Idar-Oberstein hat mit vielen strukturellen Problemen zu kämpfen. Jetzt liegt ein Vorschlag auf dem Tisch, wonach die Stadt sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben soll.

Das Wetter in der Region
Montag

10°C - 24°C
Dienstag

11°C - 21°C
Mittwoch

8°C - 20°C
Donnerstag

5°C - 16°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!