Archivierter Artikel vom 22.07.2013, 13:36 Uhr
Plus

Was ist das Beste für den blinden Noah?

Bei den Eheleuten Volkensfeld macht der blinde Noah große Fortschritte. Trotzdem soll der Junge die seit einem halben Jahr gewohnte Umgebung ohne Angabe von Gründen verlassen und ins Heim. Die Pflegeeltern sind sprachlos. Und nicht nur sie.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema