Archivierter Artikel vom 02.03.2011, 11:00 Uhr
Plus
Mainz

Warnstreiks im öffentlichen Dienst gestartet

Vom Lehrer über den Straßenwärter bis zum Polizisten sind am Mittwoch mehrere hundert Landesbeschäftigte in Rheinland-Pfalz in einen Warnstreik getreten. „An manchen Schulen fällt auch Unterricht aus“, sagte der Landesgeschäftsführer der Bildungsgewerkschaft GEW Rheinland-Pfalz, Udo Küssner, in Mainz.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema