Archivierter Artikel vom 22.10.2017, 11:38 Uhr
Dernau

Vorfahrt genommen: Zwei Jugendliche auf Roller schwer verletzt

Zwei Jugendliche sind am Freitagnachmittag in Dernau bei einem Unfall schwer verletzt worden.

In Dernau sind zwei Jugendliche bei einem Unfall schwer verletzt worden.
In Dernau sind zwei Jugendliche bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Ein 26-jähriger Autofahrer hatte den beiden (17 und 16 Jahre) auf ihrem Roller in der Schmittmannstraße die Vorfahrt genommen und war mit dem Krad zusammengestoßen. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurden sie in ein Krankenhaus gebracht. Der Unfallverursacher erlitt einen Schock.

Der Sachschaden beläuft sich laut Polizei auf etwa 8500 Euro. red