Archivierter Artikel vom 13.05.2013, 09:40 Uhr

Vier Punkte für Weisel II

Kein Teaser vorhanden

Das Team von den Loreleyhöhen trat in veränderter Formation an. Kern setzte auf diejenigen, die in der Reserve die Kohlen aus dem Feuer holen sollen. Man merkte, dass die beiden Youngsters Eike Biermann und Joshua Platt sowie Sebastian Kern mit von der Partie waren. So konnte das Fehlen von Kevin Ochs (Prüfungsvorbereitungen) und des verletzten Dominic Goebels sehr gut kompensiert werden. Kern lobte besonders den Teamgeist. „Auch in schwierigen Situationen stimmte bei uns die Motivation.“ Ein gutes Zweitliga-Debüt feierte der aus der dritten Garnitur nachgerückte Tim Naumann. stn

Weisel II: Biermann, Platt, S. Kern, Rischen, N. Schmelzeisen, D. Schmelzeisen, Naumann.