Archivierter Artikel vom 14.06.2010, 14:57 Uhr
Kreis MYK

Viele Pendler in der Region

Arbeiten und Wohnen sind für viele Arbeitnehmer im westlichen Teil des Kreises Mayen-Koblenz zwei getrennte Paar Schuhe. Für die Bewohner der ländlichen Regionen gehört die tägliche Fahrt zum Arbeitsplatz zum Alltag.

Kreis MYK – Arbeiten und Wohnen sind für viele Arbeitnehmer im westlichen Teil des Kreises Mayen-Koblenz zwei getrennte Paar Schuhe. Für die Bewohner der ländlichen Regionen gehört die tägliche Fahrt zum Arbeitsplatz zum Alltag.

Ein Blick auf die Zahlen des vergangenen Jahrzehnts zeigt, dass die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten, die einen Arbeitsplatz in „ihrer“ Verbandsgemeinde haben, im Verhältnis leicht verringert hat. Das geht aus den umfangreichen Zahlenreihen des Statistischen Landesamts Bad Ems hervor.

Mehr zum Thema lesen Sie in der Dienstagausgabe der Mayener Rhein-Zeitung.