Archivierter Artikel vom 23.12.2011, 12:03 Uhr
Plus
Mendig

VG Mendig führt Schulsozialarbeit an Grundschulen ein

Der Rat der VG Mendig stimmte während seiner jüngsten Sitzung einstimmig für die Einrichtung der Schulsozialarbeit an den Grundschulen in der Gebietskörperschaft. Zu diesem Zweck soll im kommenden Jahr eine Halbtagesstelle für einen Schulsozialarbeiter geschaffen werden. Die Einstellung erfolgt zunächst für zwei Jahre mit der Option einer Verlängerung um ein weiteres Jahr, falls der Kreistag eine Bezuschussung auch für das Jahr 2014 bewilligt.

Lesezeit: 2 Minuten