Archivierter Artikel vom 10.09.2012, 18:55 Uhr
Plus

VfL-Frauen verspielen Führung

Kein Teaser vorhanden

Die VfLerinnen verkauften sich zunächst gut, gewannen das erste Viertel (9:7) und gingen mit einem Ein-Zähler-Rückstand in die Pause. Auch nach Wiederbeginn lief alles nach Plan. „Mitte des dritten Viertels haben wir 27:21 geführt. Doch dann ist bei uns nichts mehr reingefallen“, berichtete Rebecca Guggenmos. Die Mainzerinnen hatten im Abschluss keine Probleme und zogen vorbei. Als die Vorentscheidung gefallen war, wechselte der VfL im letzten Viertel durch und probierte einiges aus. tip

VfL Bad Kreuznach: Guggenmos (10/2 Dreier), Kotowski (6), Hesse (5), Anheuser (4/1), Mahun (4), Häußermann (2), Waidner (2), Halilovic (1), Ketzer (1), Ingenbrand, Kümmel, Schulze-Havixbeck.