Archivierter Artikel vom 02.08.2012, 17:53 Uhr
Plus

Verpasste Führung ein Schock

Gegen 22.40 Uhr schlich Anthony Ujah am späten Freitagabend fast unbemerkt durch einen Hinterausgang aus dem Stadion. Noch ein Stürmer weg. Der 21-Jährige kickt jetzt für ein Jahr beim 1. FC Köln. Dem der gelernte Torjäger kurz vor Transferschluss angeboten worden ist. Vom FSV Mainz 05. Der gegen den Aufsteiger SpVgg Greuther Fürth in den 90 Minuten zwischen 20.30 und 22.18 Uhr kein Tor geschossen hatte am Freitagabend.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema