Archivierter Artikel vom 06.10.2010, 16:44 Uhr
Nackenheim

Vermisste Nackenheimerin ist wohlbehalten zurück

Ein Kurzurlaub stand bei Elgin Joss auf dem Programm. Das polizeilich nach ihr gesucht wurde, weil sie als vermisst galt – davon hatte die Nackenheimerin nicht die geringste Ahnung.

Elgin Joos.
Elgin Joos.

Nackenheim – Die seit neun Tagen vermisste Elgin Joos aus Nackenheim ist wohlbehalten zurück.

Sie hatte sich eine „Auszeit“ genommen und war mit ihrem Dackel während der gesamten Zeit in einem Feriendomizil an der Mosel gewesen, um in Ruhe über eine private Problemstellung nachdenken zu können. Nachdem sie zu einem guten Ergebnis gekommen war, fuhr sie am Mittwochvormittag wieder nach Hause.

Von der Öffentlichkeitsfahndung, die nur regional ausgestrahlt worden war, hatte sie nichts mitbekommen.