Archivierter Artikel vom 20.01.2012, 11:42 Uhr
Mainz

Verkehr über A60 läuft wieder – Tunnel war wegen Notfall gesperrt

Die A60 ist mittlerweile wieder komplett befahrbar. Am Morgen musste der Mainzer Tunnel wegen eines medizinischen Notfalls gesperrt werden.

Mainz – Die A60 ist wieder komplett befahrbar. Am Morgen musste der Mainzer Tunnel wegen eines medizinischen Notfalls gesperrt werden.

Wie die Mainzer Polizei mitteilte, wurde um 9.30 Uhr gemeldet, dass kurz nach dem Tunnelausgang in Höhe Mainz-Weisenau ein Pkw mit einer hilflosen Person am Seitenrand stehe. Polizisten überprüften die Lage vor Ort: Der Fahrer war in einer gesundheitlich kritischen Situation. Ein Notarzt und ein Rettungshubschrauber wurden angefordert, weshalb die Fahrbahn in Richtung Darmstadt gesperrt werden musste.

Ab 10.25 Uhr war eine Spur wieder frei, seit 10.50 Uhr ist die A60 wieder vollständig befahrbar. ax