Archivierter Artikel vom 12.09.2013, 07:23 Uhr

Verkaufsoffener Sonntag: Schängelmarkt in Koblenz

Am Wochenende ist es wieder so weit – in Koblenz steigt das größte Volksfest im nördlichen Rheinland- Pfalz. Von Freitag bis Sonntag, 13. bis 15. September, wird wieder auf den Straßen und Plätzen der Innenstadt gefeiert, mehr als 100 000 Besucher werden erwartet.

Für sie wird es ein so breites Programm geben, dass man tatsächlich mehr als einen Tag braucht, um auch nur annähernd alles zu sehen, zu hören und zu erleben. Kunsthandwerkermarkt, Burgunderfest, Autoschauen, Mittelalter-Spektakel, Konzerte, ein verkaufsoffener Sonntag und vieles mehr sind vorbereitet.

Offiziell eröffnet wird das Fest am Freitag, 13. September, um 18 Uhr mit dem Fassanstich durch Oberbürgermeister Joachim Hofmann- Göttig auf dem Zentralplatz. Es folgt am Samstag und Sonntag, 14. und 15. September, ein jeweils ganztägiges Programm in der Innenstadt. Und: Am verkaufsoffenen Sonntag sind die Geschäfte in der Innenstadt und im Gewerbepark Nord geöffnet.