Archivierter Artikel vom 06.07.2012, 22:27 Uhr
Plus
Mainz

VdK zieht es vor zu schweigen

Der VdK-Landesverband von Rheinland-Pfalz zieht es vor, nun doch zu den gegen ihn erhobenen Vorwürfe zu schweigen. Am Donnerstagabend hatte eine Sprecherin des Verbands noch eine Stellungnahme angekündigt. „Auf eine nachträgliche Stellungnahme verzichten wir“, hieß es dagegen gestern lapidar.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 22 weitere Artikel zum Thema