40.000
Aus unserem Archiv

VC Neuwied bleibt im Rennen um Platz zwei

Kein Teaser vorhanden

Hinter diesem eigentlich komfortablen Ergebnis verbirgt sich ein Spiel, das lange Zeit auf der Kippe stand. Die in den Abstiegskampf verstrickten Hessinnen machten zusätzliche Energie frei und überraschten die Gäste vom Rhein, die den ersten Durchgang regelrecht verschliefen.

Nach dem Satzausgleich in Durchgang zwei wankte die Begegnung im dritten Satz hin und her. Kein Team konnte sich entscheidend absetzen. Der VCN gewann diesen Satz mit etwas Glück 25:23. Fortan gab der Tabellenvorletzte jedoch noch mal richtig Gas und ging im vierten Abschnitt über 6:0 und 15:5 deutlich in Führung. Der Satzausgleich zum 2:2 und der Tiebreak schienen für die Gäste unausweichlich. Aber Neuwied kam mit einer grandiosen Aufholjagd wieder heran, gewann den Satz mit 27:25 und damit das Spiel mit 3:1.

Am kommenden Samstag können die Neuwiederinnen ihre Spitzenposition im Volleyballverband Rheinland im Derby gegen den Rangvierten SSG Etzbach untermauern. han

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

11°C - 24°C
Donnerstag

10°C - 20°C
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!