Archivierter Artikel vom 18.05.2010, 16:44 Uhr
Plus

Unter- und Oberkreisler eint die Liebe zur Region

Irgendwo zwischen Wisser- und Gebhardshainer Land steht eine mächtige Mauer. Die Mauer ist unsichtbar, trennt aber seit fast 200 Jahren die Einwohner des AK-Landes in Unter- und Oberkreisler, obwohl es diese eigentlich nicht gibt. Rein äußerlich sind bei den Menschen zwar keine Unterschiede zu erkennen. Aber tief im Inneren müssen sie existieren.

Lesezeit: 3 Minuten