Archivierter Artikel vom 17.10.2011, 15:50 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Ungewohnt gefühlvolle Töne im Irish Pub

Eigentlich ist die Zeit der Liedermacher lange vorbei. In den 60er- und 70er-Jahren schrieben und sangen junge Menschen Lieder gegen das Establishment, in den 80ern setzten sie gegen die Stationierung von Atomraketen Zeichen, um in den 90er-Jahren von der Bühne zu verschwinden. Für junge Leute von heute sind Liedermacher Geschichte. Umso erstaunlicher, wenn eine Frau eigene Lieder komponiert, singt und interpretiert und damit ihre Berufung gefunden hat.

Lesezeit: 2 Minuten