Plus
Mainz

Und der Waschbeton ist endlich weg

Der Mief der 70er ist weg: Aus dem Inter II ist ein modernes Wohnheim geworden mit heller, freundlicher Fassade.
Foto: Harry Braun
Der Mief der 70er ist weg: Aus dem Inter II ist ein modernes Wohnheim geworden mit heller, freundlicher Fassade. Foto: Harry Braun

Zwei Jahre dauerte die Sanierung und kostete 26,4 Millionen Euro. Jetzt erstrahl das Wohnheim Inter II in neuem Glanz.

Lesezeit: 2 Minuten
Mainz - Herbert Lichter erinnert sich noch ganz genau: Früher, da hatte jedes Haus des Wohnheims seine eigene Gardinenfarbe. Sie waren grün, rot, oder blau. Jetzt sind alle Vorhänge gelb und auch die orangefarbenen Markisen sind verschwunden, genauso wie die Balkone. Stattdessen gibt es Jalousien und größere Küchen. Der 58-jährige Lichter ...