Archivierter Artikel vom 22.10.2013, 06:00 Uhr
Plus

Ulrich Tukur: „Die Spieluhr“

Auf eine Zeitreise entführt der Schauspieler und Autor Ulrich Tukur in seiner Novelle „Die Spieluhr“. Die Geschichte zwischen Traum und Wirklichkeit schildert, wie ein Schauspieler auf den Spuren eines Kunstsammlers wandelt und allmählich nicht nur in dessen Lebensgeschichte gerät, sondern noch viel tiefer in die Vergangenheit vordringt.

Lesezeit: 1 Minuten